Wichtelpost

Gestern habe ich mein Kreativwichtelpaket von der Nicole bekommen (ich hatte bereits hier am 10.11.2015 davon erzählt). Es war ein süßes Päckchen, das ich natürlich sofort auspacken musste *grins* . Und so sah es aus:

Es gab eine Schneemannsuppe (die hatte ich auch in meinem Päckchen verschickt 😉 ), einen Schoki-Weihnachtsmann, eine Gesichtsmaske und natürlich was Gebasteltes! Und zwar:

Eine Hülle mit einem Notizblock und einem Stift zum mitnehmen. Platz für Zettel und allerlei andere Notizen gab es ebenfalls in der Lasche auf der linken Seite.

Und dann gab es noch einen weiteren Notizblock, der eine wenig handlicher war und besser in die Tasche passt. Der wird auch als allererstes in meine Tasche wandern, weil mir unterwegs immer genau das fehlt: Papier für meine spontanen Gedanken! Danke dafür, meine liebe Nicole!
Achja, eine Sache habe ich noch vergessen. In der Aluschale befanden sich 4 Teelichter und eine Packung weihnachtliche Servietten. Besonders toll fand ich die Schneeflocken oben drauf. Sind die gestanzt?!
Ich hab mich sehr gefreut und mein Paket ist auch schon auf dem Weg zu meinem gezogenen Wichtel! Mehr dazu im nächsten Post…. (hier)
Einen schönen Tag wünsche ich,
eure Oxana.

Meine Idee hat dir gefallen? Folge mir doch auf folgenden Kanälen:

178total visits,1visits today

Ein Gedanke zu „Wichtelpost

  1. Tina Deininger sagt:

    Hallo Oxana,
    da hast du auch ein tolles Wichtelgeschenk erhalten.
    Das macht doch einfach Spaß und alle haben sich sehr viel Mühe gegeben.
    Dir wünsche ich nun wunderschöne Feiertage
    und alles Gute für das kommende Jahr. LG Tina

Kommentar verfassen